Wechsel auf Windows 10

Einleitung

Der Support für Windows 7 endete am 14. Januar 2020. Jetzt ist es höchste Zeit auf das Windows 10 zu wechseln.

Seit 14. Januar 2020 ist Schluss mit Updates für die Privatversionen des Betriebssystems. Auch Sicherheits-Updates gibt es keine mehr, was ein zusätzliches Sicherheitsrisiko für die Anwender bedeutet. Unternehmenskunden bekommen aber noch eine Gnadenfrist und werden bis 2023 mit Updates versorgt.

Quelle: https://support.microsoft.com/de-de/help/13853/windows-lifecycle-fact-sheet

Fragen & Antworten (FAQ)

Wann endet der Support von Windows 7?

Für Privatpersonen endete der Support für Windows 7 am 14. Januar 2020.

Was passiert wenn ich bei Windows 7 bleibe?

Ab dem 14. Januar 2020 gibt es keine Updates und keine Sicherheits-Updates mehr. Sicherheitslücken, die ein Einschleusen von Viren oder Trojanern oder ein Ausspionieren der Nutzer erlauben, werden ab diesem Zeitpunkt also nicht mehr gestopft.

Ebenso wird wahrscheinlich eine recht auffällige und nervige Meldung eingeblendet. So ist Ihr Windows 7 Computer mit jedem Tag einem grösseren Risiko ausgesetzt. Stellen Sie sich einen Antivirus vor, welcher nicht täglich Aktualisierungen erhält. Sie hätten keine Chance gegen Viren, welche täglich verändert werden.

 

 

Welche Version von Windows 10 benötige ich?
Für die meisten Benutzer kommen nur folgende Varianten zur Wahl. Windows 10 Home oder Windows 10 Pro. Windows 10 Pro bietet gegenüber Windows 10 Home u.a. folgende zusätzliche Features:

  • Domänenbeitritt
  • Gruppenrichtlinienverwaltung
  • BitLocker Verschlüsselung
  • Remotedesktop
  • einen Hyper-V-Client (Sandbox)
  • etc.
Wieviel kostet eine Lizenz von Windows 10?

Bei den bekanntesten Fachgeschäften erhalten Sie die reine Lizenz ab rund CHF 140.-. Dort müssen Sie in den allermeisten Fällen selber ein Installationsmedium (DVD oder Stick) erstellen.

Profitieren Sie bei uns von attraktiven Konditionen:

Windows 10 Home Windows 10 Pro

– Kauflizenz für 1 PC (Windows)
– inkl. Installationsdaten auf USB-Stick

– Kauflizenz für 1 PC (Windows)
– inkl. Installationsdaten auf USB-Stick
CHF 95.- CHF 120.-
Wie lange dauert der Wechsel auf Windows 10?
Die meiste Zeit nimmt die Datensicherung in Anspruch, damit Sie alle Ihre unverzichtbaren Daten auf einem externen Speichermedium gesichert haben. Wenn Sie im Besitz der Lizenz sind und Windows 10 neu installieren, dauert der eigentliche Installationsvorgang je nach Leistungspotenzial des Computers zwischen 20 Minuten und 60 Minuten. Nicht eingerechnet sind hier die nachträglichen Einstellungen, Installation von weiterer Software (Office, Druckertreiber etc.) Planen Sie auch genügend Zeit ein, um die Daten auf den neuen Computer zu zügeln.
Wo kann ich Windows 10 kaufen?

Sie können direkt bei uns die Lizenz inklusive dem Installationsmedium kaufen. So sind Sie sofort bereit für die Neuinstallation.

Profitieren Sie bei uns von attraktiven Konditionen:

Windows 10 Home Windows 10 Pro
– inkl. Installationsdaten auf USB-Stick
– Kauflizenz für 1 PC (Windows)
– inkl. Installationsdaten auf USB-Stick
– Kauflizenz für 1 PC (Windows)
CHF 95.- CHF 120.-

Kontaktieren Sie uns! 

Alternativ können Sie Windows 10 auch in den bekannten Fachmärkten beziehen. Beachten Sie dass diese Lizenzen in der Regel ohne Installationsmedium verkauft werden. Sie müssen also selber die Installationsdaten herunterladen und ein USB-Stick oder eine DVD erstellen.

 

Ist mein Computer kompatibel mit Windows 10?
Lesen Sie dazu den Punkt “ Was sind die Mindestanforderungen für Windows 10?“
Was sind die Mindestanforderungen für Windows 10?
Prozessor 1 GHz oder schneller
RAM 1 GB für 32 Bit oder 2 GB für 64 Bit
Festplattenspeicher 16 GB für 32-Bit-Betriebssystem oder 32 GB für 64-Bit-Betriebssystem
Grafikkarte DirectX 9 oder höher mit WDDM 1.0 Treiber
Display mindestens 800 x 600
Internetverbindung Ja

Quelle: https://www.microsoft.com/de-ch/windows/windows-10-specifications#primaryR2

Ich kenne die technischen Daten meines Computers nicht. Gibt es ein Programm um die Kompatibilität zu prüfen?
Ja die gibt es. Von Microsoft gibt es den „Windows 10 Upgrade Assistent“. Dort sehen Sie, ob Ihr Computer kompatibel ist. Ein anderes Programm heisst „PC-WELT Windows 10 Check“. Link zum Windows 10 Upgrade Assistent: https://go.microsoft.com/fwlink/?LinkID=799445 Link zum PC-Welt Windows 10 Check: https://www.pcwelt.de/downloads/Windows_10_Check_pcwWin10Check-9705971.html
Was wenn die Zeit nicht reicht für einen Wechsel vor Ablauf der Frist?
Es ist davon auszugehen, dass ab dem 14. Januar 2020 eine auffällige Meldung eingeblendet wird, dass man auf Windows 10 wechseln soll. Wenn die Zeit bis dahin nicht ausreicht, Sie aber den Computer dennoch benutzen müssen, können wir Ihnen folgendes Vorgehen empfehlen:

  • Stellen Sie sicher, dass Ihre Daten auf einem externen Speichermedium gesichert sind, getrennt vom Computer.
  • Halten Sie zumindest den Antivirus aktuell.
  • Surfen Sie nur auf seriösen Webseiten.
  • Seien Sie besonders kritisch, bevor Sie auf Links aus E-Mails klicken.
  • Planen Sie den Wechsel auf Windows 10 ein.
Wieso wird eine komplette Neuinstallation empfohlen?

Somit wird auf dem Windows 7 Computer zuerst alles gelöscht und man nimmt keine Altlasten mit. Ein „Upgrade“ auf einem laufenden System ist immer viel fehleranfälliger. Wenn dann etwas nicht stabil läuft, wird erneut Zeit benötigt. Weiter hat es noch den Vorteil, dass man sich von gewissen Daten, Programmen etc. trennt, welche man eigentlich gar nicht mehr nützt.

Versionen im Vergleich

Standard-Features

★ Cortana

★ Tablet-Modus

★ Startmenü und Live-Kacheln

★ Windows Hello

★ Xbox-App

★ Touch-Optimierung

Windows 10 Home

Zusätzliche Features zum Umfang von Windows 10 Home

★ Domänenbeitritt

★ Gruppenrichtlinienverwaltung

★ BitLocker Verschlüsselung

★ Remotedesktop

★ einen Hyper-V-Client (Sandbox)

★ etc.

Windows 10 Pro

Preise

Profitieren Sie bei uns von attraktiven Konditionen:

– Kauflizenz für 1 PC (Windows)

– inkl. Installationsdaten auf USB-Stick

– inkl. Porto und Versand

CHF 95.-

– Kauflizenz für 1 PC (Windows)

– inkl. Installationsdaten auf USB-Stick

– inkl. Porto und Versand

CHF 120.-

Blättern Sie in den Projekten

Inspirationen

Thema News

Warnung vor aktuellen Phishing-Versuchen

Warnung vor aktuellen Phishing-Versuchen

Aktuell werden im Namen diverser Schweizer Webhosting-Anbieter gefälschte E-Mails an Kunden verschickt. In diesen E-Mails werden die Empfänger über angeblich auslaufende Domains informiert und daraufhin zu Zahlungen aufgefordert.

Diese E-Mails sowie die darin verlinkte Website sind gefälscht und nicht von einem seriöse Anbieter. Falls Sie eine solche Nachricht erhalten haben, löschen Sie diese sofort! Es handelt sich dabei um einen Versuch, unberechtigt an Ihre Zugangsdaten und Zahlungsinformationen zu gelangen.

Beachten Sie bei Phishing-E-Mails stets folgende Regeln:

  • Keine Links anklicken
  • Keine Passwörter oder persönlichen Daten angeben
  • Keine Zahlungen tätigen
  • Die Phishing-Nachricht sofort löschen
Wechsel auf Windows 10

Wechsel auf Windows 10

Der Support für Windows 7 endete am 14. Januar 2020. Jetzt ist es höchste Zeit auf das Windows 10 zu wechseln.

Seit 14. Januar 2020 ist Schluss mit Updates für die Privatversionen des Betriebssystems. Auch Sicherheits-Updates gibt es keine mehr, was ein zusätzliches Sicherheitsrisiko für die Anwender bedeutet. Unternehmenskunden bekommen aber noch eine Gnadenfrist und werden bis 2023 mit Updates versorgt. In unserem Artikel zum Thema finden Sie viele wertvolle Informationen. Gerne helfen wir Ihnen beim Wechsel auf Windows 10. Profitieren Sie von einem günstigen Lizenz-Preis sowie unserer kompetenten und persönlichen Unterstützung.

Kontaktieren Sie uns.

Tschüss Windows 7!

Tschüss Windows 7!

Anfang 2020 ist es soweit, für Windows 7 endet der Support. Konkret bedeutet dies, dass keine Sicherheits-Updates mehr zu haben sind. Sicherheitslücken, die ein Einschleusen von Viren oder Trojanern oder ein Ausspionieren der Nutzer erlauben, werden ab diesem Zeitpunkt also nicht mehr gestopft.

Zeit für den Umstieg auf Windows 10.
Gerne helfen wir Ihnen beim Wechsel auf Windows 10. Profitieren Sie von einem günstigen Lizenz-Preis sowie unserer kompetenten und persönlichen Unterstützung.

Wir helfen Ihnen gerne beim Umstieg! Kontaktieren Sie uns.

Thema Informatik

Warnung vor aktuellen Phishing-Versuchen

Warnung vor aktuellen Phishing-Versuchen

Aktuell werden im Namen diverser Schweizer Webhosting-Anbieter gefälschte E-Mails an Kunden verschickt. In diesen E-Mails werden die Empfänger über angeblich auslaufende Domains informiert und daraufhin zu Zahlungen aufgefordert.

Diese E-Mails sowie die darin verlinkte Website sind gefälscht und nicht von einem seriöse Anbieter. Falls Sie eine solche Nachricht erhalten haben, löschen Sie diese sofort! Es handelt sich dabei um einen Versuch, unberechtigt an Ihre Zugangsdaten und Zahlungsinformationen zu gelangen.

Beachten Sie bei Phishing-E-Mails stets folgende Regeln:

  • Keine Links anklicken
  • Keine Passwörter oder persönlichen Daten angeben
  • Keine Zahlungen tätigen
  • Die Phishing-Nachricht sofort löschen
Wechsel auf Windows 10

Wechsel auf Windows 10

Der Support für Windows 7 endete am 14. Januar 2020. Jetzt ist es höchste Zeit auf das Windows 10 zu wechseln.

Seit 14. Januar 2020 ist Schluss mit Updates für die Privatversionen des Betriebssystems. Auch Sicherheits-Updates gibt es keine mehr, was ein zusätzliches Sicherheitsrisiko für die Anwender bedeutet. Unternehmenskunden bekommen aber noch eine Gnadenfrist und werden bis 2023 mit Updates versorgt. In unserem Artikel zum Thema finden Sie viele wertvolle Informationen. Gerne helfen wir Ihnen beim Wechsel auf Windows 10. Profitieren Sie von einem günstigen Lizenz-Preis sowie unserer kompetenten und persönlichen Unterstützung.

Kontaktieren Sie uns.

Tschüss Windows 7!

Tschüss Windows 7!

Anfang 2020 ist es soweit, für Windows 7 endet der Support. Konkret bedeutet dies, dass keine Sicherheits-Updates mehr zu haben sind. Sicherheitslücken, die ein Einschleusen von Viren oder Trojanern oder ein Ausspionieren der Nutzer erlauben, werden ab diesem Zeitpunkt also nicht mehr gestopft.

Zeit für den Umstieg auf Windows 10.
Gerne helfen wir Ihnen beim Wechsel auf Windows 10. Profitieren Sie von einem günstigen Lizenz-Preis sowie unserer kompetenten und persönlichen Unterstützung.

Wir helfen Ihnen gerne beim Umstieg! Kontaktieren Sie uns.

Grosse Datenmengen verschicken

Grosse Datenmengen verschicken

Um viele Dateien oder grosse Datenmengen zu Versenden, eignet sich das E-Mail nicht. Meist ist das Maximum mit 6MB (MegaByte) erreicht.

Der Schweizer Anbieter Infomaniak bietet kostenlos die Möglichkeit, bis zu 25GB (GigaByte) zu verschicken. Dazu lädt man die gewünschten Dateien hoch und versendet einen Download-Link an den Empfänger.

Auf der Website von Infomaniak finden Sie weitere Infos dazu. Probieren Sie es aus!

Dienstleistungen PC-Support Wechsel auf Windows 10